Glossar
Die exakten Definitionen finden sich im aktuellen Vorsorgereglement der BVK:
Stichwort Erklärung
Beiträge  
Datum der Pensionierung  
Ehegattenrente  
Einkauf  
Freizügigkeitsleistung Bei Austritt aus der BVK wird die Freizügigkeitsleistung fällig. Geht der Arbeitnehmer ein neues Arbeitsverhältnis ein, so wird die Freizügigkeitsleistung an die Vorsorgeeinrichtung des neuen Arbeitgebers, ansonsten auf ein Freizügigkeitskonto überwiesen. Die Höhe der Freizügigkeitsleistung ist mindestens das Sparguthaben. Eine Barauszahlung ist nur unter bestimmten Bedingungen (Wegzug ins Ausland, Selbständigkeit, Geringfügigkeit) möglich.
Invalidenrente  
Kinderrente  
Offene Aufwertungsgutschriften  
Pensionskasse  
Projektionszinssatz  
Reglement  
Sparguthaben  
Todesfallleistungen  
UWS  
Überbrückungszuschuss  
Versicherter Lohn  
Versicherungsleistungen  
Vorbezug  
WEF