Glossar
Die exakten Definitionen finden sich im aktuellen Vorsorgereglement der BVK:
Stichwort Erklärung
Beiträge  
Datum der Pensionierung  
Ehegattenrente  
Einkauf  
Freizügigkeitsleistung  
Invalidenrente  
Kinderrente  
Offene Aufwertungsgutschriften  
Pensionskasse Die "BVK Personalvorsorge des Kantons Zürich" ist eine Stiftung mit dem Zweck, die berufliche Vorsorge für die Mitarbeitenden des Kantons und der angeschlossenen Arbeitgeber durchzuführen. Der Stiftungsrat leitet die Stiftung. Er besteht aus je 9 Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertretern.
Projektionszinssatz  
Reglement  
Sparguthaben  
Todesfallleistungen  
UWS  
Überbrückungszuschuss  
Versicherter Lohn  
Versicherungsleistungen  
Vorbezug  
WEF