Glossar
Die exakten Definitionen finden sich im aktuellen Vorsorgereglement der BVK:
Stichwort Erklärung
Beiträge  
Datum der Pensionierung  
Ehegattenrente  
Einkauf  
Freizügigkeitsleistung  
Invalidenrente  
Kinderrente  
Offene Aufwertungsgutschriften  
Pensionskasse  
Projektionszinssatz  
Reglement  
Sparguthaben Das Sparguthaben ist das in der Pensionskasse angesparte Geld, welches bei Pensionierung in eine Rente umgewandelt wird. Es kann ganz oder teilweise als Kapital bezogen werden. Darin enthalten sind die Freizügigkeitsleistung beim Eintritt in die BVK, freiwillige Einkäufe, Einlagen des Arbeitgebers, Zinsen, die eigenen Beiträge und die Beiträge des Arbeitgebers sowie allfällige Aufwertungsgutschriften (siehe Merkblätter Sparguthaben). Der aktuelle Stand ist auf Ihrem persönlichen Vorsorgeausweis zu finden.
Todesfallleistungen  
UWS  
Überbrückungszuschuss  
Versicherter Lohn  
Versicherungsleistungen  
Vorbezug  
WEF